Aktuell

05.06; 03.07; 07.08; 04.09; Ausstellung in der Rotonde Delémont

Einblicke in die Dampfepoche

Die 1889 erbaute Rotonde in Delémont öffnet dieses Jahr vier Mal ihre Tore. Besichtigen Sie die Sonderausstellung «Charles Brown, genialer Ingenieur und SLM Gründer» zum 150. Gründungsjahr der SLM. Zudem erhalten Sie fachkundiges Wissen zum laufenden Restaurierungsprojekt des Personenwagens B 3505 und haben die Möglichkeit, die historische Fahrzeugsammlung von SBB Historic in der Rotonde Delémont aus der Nähe zu bestaunen. Im August und September pendelt nachmittags die Dampflokomotive E 2/2 3 «Zephir» zwischen Bahnhof Delémont und Rotonde.

Beginn:

Die Ausstellung ist jeweils von 13.30 – 16.30 Uhr geöffnet
Depot-Standort: Place des Voies CFF 71, 2800 Delémont

Eintritt:

CHF 5.00 pro Person, vor Ort zu bezahlen

Hinweis:

Achtung: Es gilt Maskenpflicht in der Rotonde
Achtung: Covid Einschränkungen betreffend Besucheranzahl kann zu Wartezeiten führen.


Die Shuttlefahrten im August und September mit der Dampflokomotive finden nur bei schönem Wetter statt.

Dampftag Delémont:

25. September 2021: Historische Dampffahrt durch den Jura und Besichtigung der Rotonde

Bei einer freien Besichtigung der über 120-jährigen Rotonde in Delémont und der dort abgestellten Fahrzeuge spüren Sie die Atmosphäre längst vergangener Eisenbahn-Tage. Vor oder nach einem feinen Mittagessen in der Rotonde heisst es dann «Volldampf», während einer kleinen Dampffahrt durch den Jura.

Information und Buchung.

Letzte Arbeiten – SBB Personenwagen B 3505:

Die Restaurierung des B 3505 hat begonnen, hier erfahren sie mehr wie sie uns unterstützen können.

Zum aktuellen Newsletter (Juli 2021) über den Stand der Revisionsarbeiten.

Die neusten Bilder aus Halberstadt:







Dampffahrten vom 19. September 2020: